CD - Album - Info

BAP

Sonx - BAP
Studio-Album

Sonx


(2004)

 
Sonx von BAP als CD bestellen
CD: 17.99 EUR
 
Sonx von BAP jetzt downloaden
MP3: 11.99 EUR
 

CD-Facts:
Interpret: BAP
Album-Titel: Sonx
Tracks: 14
Label: EMI
Erstveröffentlichung: 27.02.2004
Wiederveröffentlichung: 30.03.2007
 
Tracklisting:
  1. Wie, wo un wann
  2. Jedenfalls vermess
  3. Rövver noh Tanger
  4. Für Maria
  5. Ich wünsch mir, du wöhrs he
  6. Wann immer du nit wiggerweiß
  7. Et ess vorbei
  8. Unger Krahnebäume
  9. Jedanke em Treibsand
10. Ein für allemohle
11. Unger Linde enn Berlin
12. Absolut ziellos
13. Einfach ussortiert
14. Die Welt ess jrausam
 
BAP - Discographie:
Studio-Alben:
2016: Lebenslänglich      Vertigo Berlin
2011: Halv su wild      Capitol
2008: Radio Pandora (plugged)      EMI
2004: Sonx      EMI
2001: Aff un zo      EMI
1999: Comics un Pin-Ups      EMI
1996: Amerika      Electrola
1993: Pik Sibbe      Electrola
1990: X für e U      EMI
1988: Da Capo      EMI
1986: Ahl Männer, aalglatt      EMI
1984: Zwesche Salzjebäck un Bier      Musikant
1982: Vun drinne noh drusse      Musikant
1981: Für Usszeschnigge      Musikant
1980: Affjetaut - Wolfgang Niedecken's BAP      Eigelstein
1979: Rockt andere kölsche Leeder - Wolfgang Niedecken's BAP      Eigelstein
Greatest Hits-Alben/Compilations:
2016: Die beliebtesten Lieder 1976-2016      Vertigo Berlin
2005: Dreimal zehn Johre      EMI
1999: Tonfilm      EMI
1995: Wahnsinn - Die Hits von '79 bis '95      Electrola
Live-Alben:
2018: Live und deutlich      Vertigo Berlin
2016: Lebenslänglich im Heimathafen Neukölln      Vertigo Berlin
2014: Das Märchen vom gezogenen Stecker      Vertigo Berlin
2011: Volles Programm      EMI
2009: Live und in Farbe      EMI
2002: Övverall      EMI
1991: Affrocke      Electrola
1983: Bess demnähx      Musikant
Remix-Alben / Releases von älterem Material:
2008: Radio Pandora (unplugged)      EMI


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.


Sonx | BAP | Album | 2004 | cd-lexikon.de

© 2007 - 2019 cd-lexikon.de

Technische Realisation: "PHP Music Script" 9.3; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher


ANZEIGE