CD - Album - Info

Boney M.

Love For Sale - Boney M.
Studio-Album

Love For Sale


(1977)

 
Love For Sale von Boney M. als CD bestellen
CD: 7.99 EUR
 
Love For Sale von Boney M. jetzt downloaden
MP3: 6.99 EUR
 

cd

"Love For Sale" - Album-Info und CD-Kritik:


Nachdem das erste "Boney M."-Album "Take The Heat Off Me" ein Riesenerfolg gewesen war und die Single "Daddy Cool" es sogar auf die unteren Plätze der US-"Billboard"-Charts geschafft hatte, hatte sich eine feste (Bühnen-)Formation "Boney M." gebildet - und Album Nummer 2 musste her. Wer diesmal von der Gruppe mit im Studio war, ist nicht sicher - in jedem Fall waren aber wieder Liz Mitchell für die weiblichen Gesangsparts und Frank Farian für die männlichen Passagen vor dem Mikro; letzteres ist gerade bei den Hit-Singles "Ma Baker" und "Belfast" unüberhörbar.

Das Konzept des ersten Album behielt man bei: Neben neuen Songs - meist aus der Feder von Farian selbst - gab es einige Cover-Versionen die die Arrangeure um Stephan Klinkhammer in einen modernen Philly-Disco-Sound verpackten. Gecovert wurden diesmal u.a. "Creedence Clearwater Revival"s "Have You Ever Seen The Rain" (in einer Version, bei der sich dem Rock- und CCR-Fan die Fußnägel aufrollen dürften), der Titelsong "Love For Sale", eine Nummer die Cole Porter 1930 für das Musical "The New Yorkers" schrieb und den viele Jazz-Größen wie Ella Fitzgerald und Billie Holiday bereits sangen, und "Still I'm Sad", im Original von den "Yardbirds", das durch die warme Stimme von Liz Mitchell durchaus seinen eigenen Charme entfaltet.

Von den Original-Songs war "Ma Baker" der Hit des Albums, ebenfalls erfolgreich war "Belfast", eine Komposition von Drafi Deutscher und Studio-Veteran Jo Menke. Sehr eingängig auch der Song "Plantation Boy", der es aber nicht auf eine Single-A-Seite schaffte. Die meisten englischen Texte schrieb übrigens der gebürtige Österreicher Dr. Fred Jacobsen, der im Zweiten Weltkrieg nach Amerika auswanderte und daher in der englischen Sprache zu Hause war - als in den 1970er Jahren dann auch in Deutschland verstärkt für den englischen Markt produziert wurde, war er als "Fred Jay" ein gefragter Textdichter...

Autor: Frank Ehrlacher

Update: 04.05.2007

 

 

CD-Facts:
Interpret: Boney M.
Album-Titel: Love For Sale
Tracks: 12
Label: Hansa
Vertrieb: Ariola
Erstveröffentlichung: 01.05.1977
Wiederveröffentlichung: 30.03.2007
 
Tracklisting:
  1. Ma Baker
  2. Love For Sale
  3. Belfast
  4. Have You Ever Seen The Rain
  5. Gloria, Can You Waddle
  6. Plantation Boy
  7. Motherless Child
  8. Silent Lover
  9. A Woman Can Change A Man
10. Still I'm Sad
11. Ma Baker - Somebody Scream (Sash Radio Edit) (Bonus Track)
12. Stories (Radio Mix) (Bonus Track)
 
Boney M. - Discographie:
Studio-Alben:
1985: Eye Dance      Hansa
1984: Ten Thousand Lightyears      Hansa
1981: Boonoonoonoos      Hansa
1979: Oceans Of Fantasy      Hansa
1978: Nightflight To Venus      Hansa
1977: Love For Sale      Hansa
1976: Take The Heat Off Me      Hansa
Greatest Hits-Alben/Compilations:
2015: Diamonds      Sony Music Catalog
2009: Ultimate Boney M. - Long Versions And Rarities - Volume 3      Farian
2009: Ultimate Boney M. - Long Versions And Rarities - Volume 2: 1980 - 1983      Farian
2008: The Best 12inch Versions      Farian
2008: Ultimate Boney M. - Long Versions And Rarities - Volume 1: 1976 - 1980      Farian
2006: The Magic Of Boney M.      Hansa
1993: More Gold - 20 Super Hits Vol. II      MCI
1992: Gold - 20 Super Hits      MCI
1984: Kalimba De Luna - 16 Happy Songs      Hansa
Special Interest-Alben:
2017: World Music For Christmas      Sony Music Catalog
2010: Feliz Navidad      Farian
1981: Christmas Album      Hansa
Remix-Alben / Releases von älterem Material:
2011: Barbra Streisand - Boney M. Goes Club      Farian
1999: 20th Century Hits - Boney M. 2000      MCI
1989: Greatest Hits Of All Times Remix '89 - Volume II      Hansa
1988: Greatest Hits Of All Times - Remix '88      Hansa


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.


Love For Sale | Boney M. | Album | 1977 | cd-lexikon.de

© 2007 - 2019 cd-lexikon.de

Technische Realisation: "PHP Music Script" 9.3; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher


ANZEIGE