CD - Album - Info


 
Erste Liga
(2004)

 
Erste Liga - Prinz Porno + Separate
Studio-Album

 
                        CD

Anzeige

CD-Facts:
Interpret: Prinz Porno + Separate
Album-Titel: Erste Liga
Tracks: 15
Label: Buckwheats
Vertrieb: Groove Attack
Erstveröffentlichung: 06.12.2004
 
Tracklisting:
  1. Intro
  2. Ja ja
  3. Wie uns
  4. 333 Massaker
  5. Anrufbeantworter 2 (Skit)
  6. Reiche Kinder - Arme Kinder
  7. P und S (Berlin bis nach Mainz)
  8. Coops
  9. Zurück in die Kindheit
10. Alles vergessen
11. Skit
12. Separetta Vendetta
13. Hängen und Bängen
14. Keiner hat gewusst
15. In The Night
 
Prinz Porno - Discographie:
Studio-Alben:
2020: Mit Abstand      Keine Liebe
2015: pp = mc2      Keine Liebe
2005: Teenage Mutant Horror Show      Buckwheats
2005: Zeit ist Geld      No Peanuts
2004: Erste Liga - Prinz Porno + Separate      Buckwheats
2002: Radiumreaktion      
Greatest Hits-Alben/Compilations:
2005: Geschriebene Geschichte 1998 - 2005      No Peanuts
 
Separate - Discographie:
Studio-Alben:
2014: Wahrheit      Digital Resistance
2013: El Mariachi      Newdef
2004: Erste Liga - Prinz Porno + Separate      Buckwheats


Alle Preisangaben ohne Gewähr


Erste Liga | Separate | Album | 2004 | cd-lexikon.de

© 2007 - 2023 cd-lexikon.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 

Technische Realisation: "PHP Music Script" 10.1; © 2002 - 2023 by Frank Ehrlacher