CD - Album - Info


 
Zusammen
(2014)

 
Zusammen - Keimzeit + Deutsche Filmorchester Babelsberg
Greatest Hits-Album /
Compilation

 
                        CD

Anzeige
Download

Anzeige

CD-Facts:
Interpret: Keimzeit + Deutsche Filmorchester Babelsberg
Album-Titel: Zusammen
Tracks: 15
Label: Content
Vertrieb: Edel
Erstveröffentlichung: 25.04.2014
 
Tracklisting:
  1. Leuchte, Leuchte, Leuchtturm (Version 2014)
  2. Maggie (Version 2014)
  3. Seltsamer Vogel (Version 2014)
  4. Singapur (Version 2014)
  5. Ein schöner Tag (Version 2014)
  6. Flugzeuge (Version 2014)
  7. Breit (Version 2014)
  8. Zweiundzwanzig (Version 2014)
  9. Rohfassung
10. Valentinstagsblumen (Version 2014)
11. Picassos Tauben (Version 2014)
12. Kling Klang (Version 2014)
13. Gold für einen Ring (Version 2014)
14. Der verkaufte Kasper
15. So (Version 2014)
 
Keimzeit - Discographie:
Studio-Alben:
2022: Kein Fiasko      Comic Helden
2019: Das Schloss      Comic Helden
2015: Auf einem Esel ins All      Comic Helden
2012: Kolumbus      Comic Helden
2009: Stabile Währung Liebe      Comic Helden
2004: Privates Kino      Pirate
2002: 1000 Leute wie ich      Pirate
2000: Smart und gelassen warten      
1998: Im elektromagnetischen Feld      
1995: Primeln und Elefanten      K&P
1993: Bunte Scherben      K&P
1991: Kapitel Elf      Hansa
1990: Irrenhaus      Hansa
Greatest Hits-Alben/Compilations:
2016: Land in Sicht - Eine Werkschau (2016)      Comic Helden
2014: Zusammen - Keimzeit + Deutsche Filmorchester Babelsberg      Content
2003: Das Weihnachtsfest der Rockmusik - Keimzeit + City      Amiga
2002: Kling Klang - Das Beste bis jetzt      Amiga
Special Interest-Alben:
2017: Albertine - Keimzeit Akustik Quintett      Comic Helden
Live-Alben:
2006: Mensch Meier - Live 2006      Dunefish
1996: Nachtvorstellung Live      


Alle Preisangaben ohne Gewähr


Zusammen | Keimzeit | Album | 2014 | cd-lexikon.de

© 2007 - 2022 cd-lexikon.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 

Technische Realisation: "PHP Music Script" 10.1; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher